0
0
Merkliste
wurde zur Projektliste hinzugefügt.
×

WLAN im öffentlichen Raum

 
BEGA WiFi-Lichtbauelemente sind strukturbildende Komponenten für den öffentlichen Raum. Derartig leuchtende Gestaltungselemente kommen gerade im innerstädtischen Bereich zum Einsatz, zum Beispiel auf Plätzen und in Fußgängerzonen. Genau an diesen Orten ist heute öffentlich zugängliches WiFi gefragt und oft schon Standard. Speziell für diese Erfordernisse haben wir die neuen BEGA WiFi-Lichtbauelemente konzipiert – Licht und WiFi an einem Punkt zusammengeführt. BEGA WiFi-Lichtbauelemente sind die perfekten Installationsorte für die dafür erforderliche Technik.
 

BEGA liefert die WiFi-Lichtbauelemente anschlussfertig mit eingebautem WiFi-Modul und einer Antenneneinheit. Dank dieser gut zugänglichen Funkschnittstelle kann das WLAN-Funknetzwerk im öffentlichen Raum zum Beispiel von Städten und Gemeinden problemlos zur Verfügung gestellt werden.

Den erforderlichen Planungs- und Inbetriebnahme-Service erbringt unser Telekommunikations-Systempartner „The Cloud Networks Germany GmbH“ aus München, der sich als unabhängiger europäischer Marktführer für Public WiFi etabliert und positioniert hat.

„The Cloud“ bietet ein umfangreiches Leistungs- und Servicepaket und – falls erforderlich – einen VDSL-Anschluss für den Betrieb der Anlage. Technische Angaben zum WiFi-Modul finden Sie in den Produktdatenblättern auf unserer Website.

Wahlweise stehen die LED-Lichtbauelemente mit symmetrischer oder asymmetrisch-bandförmiger Lichtstärkeverteilung zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Wahlmöglichkeit eines integrierten LED-Scheinwerfers – zur Anstrahlung architektonischer Details im unmittelbaren Umfeld der Leuchten.

Die Leistungsbeschreibungen unserer WiFi-Lichtbauelemente sowie unseres Telekommunikations-Systempartners haben wir im Informationsblatt „WiFi-Lichtbauelemente“ zusammengefasst.

Informationsbroschüre herunterladen/ pdf 4 mb
 


zurück zur Übersicht veröffentlicht am 08.08.2017
Kategorien

Folgen Sie uns: